Finde uns auf facebook.com Finde uns bei twitter Finde uns bei google+
PHP Bug Toolbar

PHP Debug Bar


PHP Debug Bar ist ein kleines Open-Source Projekt was jeder PHP-Programmierer lieben wird. Wer bereits z.B. mit Symfony arbeitet oder mal gearbeitet hat, kennt diese kleine nützliche Toolbar am unteren Rand der Seite. In einem Projekt, wo noch kein Framework zum Einsatz kommt, muss aber nicht länger auf diesen nützlichen Helfer verzichten.

 

Die PHP Debug Bar kann einfach in jedes bestehende Projekt integriert werden und leistet sofort seine wertvollen Dienste. Neben Randinformationen wie der Dauer des Seitenaufrufs und verbrauchtem Arbeitsspeicher enthält die Debug Bar auch Informationen zu Datenbankqueries, eventuell geworfenen Exceptions und alle Daten die sich in der $_REQUEST-Variable befinden. Natürlich besteht auch die Möglichkeit eigene Nachrichten an die Toolbar zu senden. Diese können sowohl als info, warn und error markiert werden. In der aktuellen Version unterstützt die PHP Debug Bar bereits einige Schnittstellen zu PDO, CacheCache, Doctrine, Monolog, Propel, Slim, den Swift Mailer und Twig.

 

Was ich persönlich sehr cool finde ist, dass das Tool auch direkt AJAX-Request mit verarbeiten kann. Ich finde nichts lästiger als mit verschiedenen Tools nacheinander zu Debuggen, wobei sich das oftmals nicht verhindern lässt. So spart man sich zumindest schon mal den zusätzlichen Blick in FireBug oder die Chrome Entwickler-Tools.

 

Die Einbindung in das eigene Projekt ist denkbar einfach. Es sind lediglich die Konfiguration, eine Zeile für die Header-Daten (JavaScript und CSS) und eine Zeile für die eigentliche Ausgabe notwendig.

 

Probieren und Downloaden kann man es direkt unter phpdebugbar.com. Wer bereits Composer nutzt, wird es freuen, dass es sich auch direkt via Composer installieren lässt.

Keine Kommentare zu: PHP Debug Bar

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit einem * markiert.