Finde uns auf facebook.com Finde uns bei twitter Finde uns bei google+
apache_logo

Mod Rewrite – PHP Funktion zum herrausfiltern von Sonderzeichen


Suchmaschinen-freundliche-URLs sind heute gang und gäbe. Jedoch habe ich schon einige Seiten gesehen, in denen auch Sonderzeichen unformatiert in die URL übergeben werden. Aus diesem Grund möchte ich euch heute meine “Mini-Funktion” an die Hand geben, ich setzte seit einiger Zeit drauf und hatte bis jetzt auch keine Probleme damit gehabt. 

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
<?php
/**
 * Sonderzeichen entfernen
 *
 */
function mod_rewrite($var)
 {
  $var = trim($var);
  $var = str_replace("  ", " ", $var);
  $var = str_replace(" ", "_",  $var);
  $var = str_replace(array("ä", "ä", "Ä"), "ae", $var);
  $var = str_replace(array("ö", "ö", "Ö"), "oe", $var);
  $var = str_replace(array("ü", "ü", "Ü"), "ue", $var);
  $var = str_replace(array("ß", "ß"), "ss", $var);
 
  return preg_replace("/[^a-zA-Z0-9_-]/", "-", $var);
 }
 
//Funktionsweise
$ueberschrift = 'Das ist eine Testüberschrift'; 
echo mod_rewrite($ueberschrift); //ergibt: Das-ist-eine-Testueberschrift

Die Funktion ist zwar schlicht und einfach, aber deswegen - wie ich finde - nicht weniger Wertvoll. Für Anregungen und Kritik bin ich gerne offen.

Keine Kommentare zu: Mod Rewrite – PHP Funktion zum herrausfiltern von Sonderzeichen

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit einem * markiert.